Über mich

Wer ist eigentlich Torge Schmidt?

Ick bün een ‚nordisch‘ Jung – ich bin in Itzehoe geboren und in Elmshorn aufgewachsen. Schleswig-Holstein ist meine Heimat – ich fühle mich in diesem schönsten Bundesland verwurzelt. Die Zukunft von Schleswig-Holstein liegt mir sehr am Herzen. Ich möchte mich dafür einsetzen, dass unser Bundesland so schön bleibt wie es ist, und dass Schleswig-Holstein modern, innovativ und weltoffen ist.

Ich habe mich im Mai 2009 dazu entschlossen, selbst politisch aktiv zu werden. Freie Bildung, Bürgerrechte und die Netzpolitik – das sind die Themen, die mich antrieben. Im Zuge vieler Fehlentscheidungen in der Politik, insbesondere seit der Unterzeichnung der Sammelklage zur Vorratsdatenspeicherung, wurde ich Pirat.

Die Piratenpartei habe ich durch meinen Stiefvater, der seit 2007 ein aktives Mitglied ist, intensiv miterleben können. Die Piratenpartei war damals ein unbeschriebenes Blatt, so konnte ich meine eigenen Ideen bestmöglich einflechten und realisieren – und damit maßgeblich an der Entwicklung der Partei teilhaben.

Politischer Werdegang

  • Nach meinem Parteibeitritt im Juni 2009 war ich vom 11.Juli 2010 bis 24.Juni 2012 stellvertretender Vorsitzender im Landesvorstand Schleswig-Holstein.
  • Am 9.Oktober 2011 wurde ich auf den Listenplatz 1 der Partei für die Landtagswahlen 2012 in Schleswig-Holstein und somit bei der Wahl am 6. Mai 2012 in den Schleswig-Holsteinischen Landtag gewählt.
  • Am 21. Mai 2012 wurde ich in der Landtagsfraktion zum Parlamentarischen Geschäftsführer gewählt
  • Am 21. Mai 2013 bin ich Vorsitzender der Piratenfraktion geworden
  • Seit dem 12. April 2016 bin ich stellvertretender Fraktionsvorsitz

Mein politisches Engagement
Ich bin Mitglied im Finanzausschuss und dem Ausschuss für Unternehmensbeteiligungen des Landes (HSH, UKSH, Investitionsbank etc.) und zur meiner Aufgabe gehört die Kontrolle der Haushaltspolitik des Landes Schleswig-Holstein, insbesondere in den Haushaltsberatungen achte ich darauf, dass die Mittel adäquat eingesetzt werden.

Ich engagiere mich für mehr Transparenz im Haushalt – wir Piraten haben mit kassensturz-sh.de erstmals den Landeshaushalt visualisiert. Erfolgreich habe ich mich dafür eingesetzt, dass die Haushaltsdaten in einem offenen und maschinenlesbaren Format veröffentlicht werden – ich habe dazu beigetragen, dass der Open Data – Gedanke in der Landesverwaltung vorangebracht wird. Es liegt hier aber noch viel Arbeit vor uns.

Meine Kernaufgaben als Fraktionsvorsitzender ist die Vertretung der Fraktion in der Öffentlichkeit und gegenüber anderen Politikern und Fraktionen. Als Fraktionsvorsitzender befasse ich mich viel mit organisatorischen Aufgaben, so bin ich z.B. für die Vorbereitung und Leitung von Fraktionssitzungen und Klausuren verantwortlich.

Der private Torge
Mit meinem älteren Bruder teile ich die Leidenschaft für American Football, das ich auch noch vor meiner politischen Laufbahn aktiv gespielt habe – leider fehlt mir heute die Zeit dazu. Wenn ich doch mal „Luft habe“, dann schaue ich mir die Spiele im TV an. Ich bin Gamer und liebe Computerspiele, vor allem Rollen- und Strategiespiele. Auch tauche ich gern in die Welt der Bücher ein – am liebsten verliere ich mich in der fantasievollen Scheibenwelt von Terry Pratchett.

Aber meist treffe ich mich in meiner freien Zeit mit Freunden. Hin und wieder kochen wir zusammen, oder treffen uns in der Kneipe. Auch gehe ich am Wochenende gerne mal feiern und tanzen. Ich liebe die Musik – zu meinen Lieblingskünstlern gehören Ólafur Arnalds, Rise Against, Amanda Palmer, Joy Division, Talco, Einstürzende Neubauten und viele mehr.

Ein Gedanke zu “Über mich

  1. Wow, endlich mal ein gut aussehender Politiker ;) und nicht diese alten 0815-Typen in grauen Anzügen, die Niemand (besonders wir Mädels) mehr sehen will ;) Würde mich freuen von Ihnen/Dir zu lesen

    vlg
    Sisinnia-von-Reichenstein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *